fbpx
0800 069 8259

Fettabsaugung

Die Liposuktion ist ein kosmetisches Chirurgieverfahren für Menschen, die an bestimmten Stellen überschüssiges Fett entfernen möchten, um eine schöne Körperform zu erhalten. Die Operation wird im Allgemeinen in den folgenden Bereichen durchgeführt: Hüfte, Gesäß, Knie, Beine, Bauch, Oberarme, Kinn, Wangen und Hals. Nach der Fettabsaugung ist es meistens notwendig, eine Lifting-Operation durchzuführen, um die überschüssige Haut zu entfernen und die Haut zu straffen.Die Liposuktionsbehandlung wird unter Vollnarkose durchgeführt und dauert etwa ein bis zwei Stunden.

Vor der Operation

Wir empfehlen Ihnen dringend, mit dem Rauchen aufzuhören, da dies den Heilungsprozess der Wunde beeinflusst. Das Rauchen nach dem Eingriff ist aus den oben genannten Gründen nicht gestattet. Medikamente können auch den Heilungsprozess beeinflussen. Medikamente wie Aspirin und bestimmte entzündungshemmende Medikamente verhindern die Gerinnung des Blutes, was für den Heilungsprozess nicht gut ist. Fragen Sie Ihren Arzt nach den präoperativen Anweisungen zu Ihren Medikamenten

Die Operation

Vor der Operation wird der Chirurg die ares markiert saugt werden und Bereiche markieren zu vermeiden. Die Operation besteht aus dem Absaugen des überschüssigen Fetts durch dünne Schläuche , die an ein Vakuumsystem angeschlossen sind. Für den Zugang zum Absaugbereich sind kleine Einschnitte erforderlich. Dies macht die Vernarbung praktisch unsichtbar. Der Chirurg führt die Fettabsaugung unter Vollnarkose durch.

Sobald Sie sich unter Vollnarkose befinden, nimmt der Chirurg winzige Einschnitte in die Bereiche vor, um den dünnen Stab einzuführen, um das überschüssige Fett von den markierten Bereichen abzusaugen. Die Stange saugt nur das überschüssige Fett an und schadet nicht Ihren inneren Organen. Der Chirurg injiziert Tumeszenzflüssigkeit in Ihre Fettschicht, und anschließend verwendet der Chirurg die Stange zum Entfernen von Fettzellen. Nachdem der Chirurg das überschüssige Fett entfernt hat, Es werden auflösende Stiche verwendet. Die auflösenden Stiche müssen später nicht entfernt werden.

Nach der Operation

Nach der Operation werden Sie gebeten, eine Nacht in der Klinik zu bleiben und einen speziellen Kompressionsverband zu tragen. Um nach einer Fettabsaugung ein gutes Ergebnis zu erzielen, sind nach den Fettabsaugungen getragene Kleidungsstücke von wesentlicher Bedeutung. Wenn Sie die Anweisungen des Chirurgen nicht befolgen und das vorgeschriebene Kleidungsstück nicht tragen, sind Sie möglicherweise nicht zufrieden mit dem Ergebnis und haben ein unebenes, klumpiges, unregelmäßiges Ergebnis. Es wird daher dringend empfohlen, die Anweisungen zu befolgen, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Nach der Operation müssen Sie dieses Kleidungsstück vier bis sechs Wochen lang tragen. Danach müssen Sie die Unterwäsche nicht nachts tragen.

Nach ein bis zwei Wochen können Sie wieder zu Ihren täglichen Aktivitäten zurückkehren, jedoch müssen Sie starke körperliche Anstrengungen vermeiden, bis Ihr Körper vollständig heilt und mit der neuen Form im Gleichgewicht ist. JeglicheQuetschungen und Schwellungen werden innerhalb eines Monats verschwinden. Quetschungen oder Entzündungen im behandelten Bereich sind üblich, werden jedoch mit der Zeit verschwinden. Die Ergebnisse werden mit der Zeit sichtbarer, da der Volumenverlust und die Hautmodellierung kontinuierlich und allmählich ablaufen. EIN Eine signifikante Verbesserung der Figur und Körperform wird erreicht. Der Patient sollte sich ungefähr eine Woche zu Hause ausruhen.

SCHNELLE ONLINE-BERATUNG

Referenzen

Essi Cosmetic Surgery All Rights Reserved 2018
Essi Cosmetic Surgery is managed by NERA SOLUTIONS LTD - Registered in United Kingdom
Company Number : 11700260

Essi Cosmetic Surgery has 4.73 out of 5 stars | 21 Reviews on ProvenExpert.com